Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach

Online Stats
Gäste Online: 4

Besucher Heute: 808
Besucher Gestern: 3380
Besucher Monat: 67480
Besucher Gesamt: 9232135

Letzten 24h: 



























www.helfenisttrumpf.de - eine Kampagne des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V.

Einsätze 2024
Veröffentlicht in:


Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach
Florian Tiefenbach 40/1 und Florian Tiefenbach 14/1

Einsatz Nr. 10
01.06.2024 19:01 Uhr
überschwemmte Straße in Tiefenbach
Fahrzeug 40/1
Einsatz Nr. 11
02.06.2024 00:11 Uhr
Baum auf Straße in Schloßberg
Fahrzeuge 40/1
und 14/1
Einsatz Nr. 12
03.06.2024 08:53 Uhr
Wasser im Keller in Schloßberg
Fahrzeuge 40/1
und 14/1
Einsatz Nr. 13
17.07.2024 12:28 Uhr
Defi-Zubringer in Schloßberg
Fahrzeug 14/1











Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung Landkreis Landshut (UG-ÖEL)
Kater Landshut Land 12/1

Einsatz Nr. 1 20.01.2024 07:59 Uhr Brand eines Wohnhauses in Adlkofen
Bericht idowa
Einsatz Nr. 2 30.03.2024 14:14 Uhr Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Prinkofen bei Ergoldsbach
Bericht pnp
 






 

lesen Sie mehr

Drucken
Spende Raiffeisenbank 2024
Veröffentlicht in:

Raiffeisenbank unterstützt Jugendfeuerwehr

Newsbilder: 2024-07_spende_raiffeisenbank.jpg

Im Juni verteilten die Vertreter im Namen der Raiffeisenbank Buch-Eching eG insgesamt 5.500,00 EUR an gemeinnützige Vereine und Einrichtungen in der Gemeinde Tiefenbach. Individualkundenberaterin Kathrin Hacker, Immobilienabteilungsleiter Franz Huber und Immobilienkauffrau Chiara Schmerbeck trafen sich mit den Repräsentanten der begünstigten Organisationen freudestrahlend zur Übergabe.

Die Spenden gingen an folgende Vereine und Einrichtungen: TSV Tiefenbach, Freiwillige Feuerwehr Zweikirchen, DJK-TSV Ast, Gartenbauverein Ast, Freiwillige Feuerwehr Ast, Waldschützen Heidenkam, Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach und Schützenverein Edelweiß Zweikirchen. Die Verwendung der Spenden ist vielfältig und umfasst unter anderem Jugendarbeit, neue Ausrüstung und die Nachbepflanzung von Obstbäumen.

Die Raiffeisenbank Buch-Eching freue sich, die wertvolle Arbeit dieser lokalen Organisationen unterstützen zu können, hieß es bei der Übergabe.

Unser Vorstand Stefan Heimberger und unser stellvertretender Kommandant Bernhard Reithmayer haben die Feuerwehr Tiefenbach bei der Spendenübergabe vertreten. Die Feuerwehr Tiefenbach bedankt sich herzlich für die Spende in Höhe von 500,00 EUR für das bevorstehende 10-jährige Gründungsfest unserer Jugendfeuerwehr.

Quelle: Landshuter Zeitung / Foto: Hans Kronseder

Drucken
Spende an Elterninitiative Intern 3
Veröffentlicht in:

Spende an die Elterninitiative Intern 3

im Dr. von Haunerschen Kinderspital München e. V.

Newsbilder: 2024-06_spendenuebergabe.jpg

Bildunterschrift (von links):
Vorstand Stefan Heimberger, Christine Meier von Elterninitiative Intern 3, Kassiererin Verena Adamhuber, stellv. Kommandant Bernhard Reithmayer

Aus dem Übererlös unseres traditionellen Stecklerfischgrillens am Karfreitag konnten wir auch heuer wieder ein soziales Projekt unterstützen. Durch unseren Vorstand Stefan Heimberger, stellvertretenden Kommandant Bernhard Reithmayer und Kassiererin Verena Adamhuber wurde vor kurzem der Spendenbetrag in Höhe von 500,00 EUR an Christine Meier von der Elterninitiative Intern 3 im Dr. von Haunerschen Kinderspital München e. V. übergeben.

 Das Ziel des bereits im Jahr 1985 gegründeten Fördervereins ist es, der Krankheit Krebs bei Kindern mehr Leben abzuringen. Der Verein versteht sich als Interessenvertretung und Fürsprecher der betroffenen Kinder und deren Familien. Die Lebenssituation der krebskranken Kinder soll verbessert, die Familien in ihrer Extrembelastung unterstützt und Perspektiven aufgezeigt werden - während der Behandlung und auch danach. Der Verein steht in ständigem Kontakt mit dem Behandlungsteam der Station Intern 3 im Dr. von Haunerschen Kinderspital, der Onkologischen Tagesklinik (OTK) und der Stammzellentransplantation (LAF), kooperiert mit Ärzten, Pflegeteams und psychosozialen Teams und anderen Elterninitiativen. Die Vorstandschaft ist ehrenamtlich tätig und die Hilfsmaßnahmen werden ausschließlich aus Spenden finanziert.


Weitere Informationen zu der Elterninitiative findet Ihr auf der Homepage www.eltern-intern3.de.

Drucken
Leistungsprüfung 2024
Veröffentlicht in:

Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz"

erfolgreich abgelegt

Newsbilder: leistungspruefung2024.jpg

Eine Gruppe der Feuerwehr Tiefenbach hat am 07.06.2024 die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ abgelegt.

Die Schiedsrichter Kreisbrandmeister Matthias Wagner, Kreisbrandmeister Florian Baumann und stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Tiefenbach, Bernhard Reithmayer, begrüßten die neun Kameradinnen und Kameraden.

Zu Beginn der Leistungsprüfung musste Marcel Felser als Gruppenführer schriftliche Testfragen beantworten. Alle Teilnehmer der Stufe 1 mussten den Lagerplatz von Ausrüstungsgegenständen im Fahrzeug bei geschlossenen Geräteräumen benennen und als Truppaufgaben mussten die Prüflinge ab Stufe 2 die Vornahme von Ausrüstungsgegenständen erklären.

Anschließend erstellte die Gruppe innerhalb der vorgegebenen Zeit von 240 Sekunden einen Geräteaufbau mit Verkehrsabsicherung, Einsatzstellenbeleuchtung und Sicherung gegen Brandschutz, wie er bei Verkehrsunfällen auch tatsächlich praktiziert wird. Die Schiedsrichter waren mit dem ordentlichen und fehlerfreien Aufbau der Geräte sehr zufrieden.

KBM Florian Baumann verlieh anschließend die Abzeichen und lobte die ausgezeichnete Ausbildung und gründliche Vorbereitung auf die Leistungsprüfung.

Bürgermeisterin Birgit Gatz dankte allen für ihr ehrenamtliches Engagement und gratulierte zu den verliehenen Leistungsabzeichen.

Es erhielten die Abzeichen der
Stufe 1: Sebastian Gläser, Timo Proll, Pascal Schäfer
Stufe 2: Ersen Akin
Stufe 3: Marcel Felser
Stufe 4: Verena Adamhuber, Sandra Brieller, Dr. Maria Eylert, Bastian Sondershaus.

Drucken
Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach auf Facebook
Facebook: FF Tiefenbach


Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2024 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Themes by Janilein