Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach

Online Stats
Gäste Online: 2

Besucher Heute: 966
Besucher Gestern: 3075
Besucher Monat: 80507
Besucher Gesamt: 5398699

Letzten 24h: 
























THL-Training
Veröffentlicht in:

THL-Training "women only"

Newsbilder: thl_eylert_2021_1.jpg

Am ersten Oktober-Wochenende nahm unsere Kameradin Dr. Maria Eylert an dem THL-Training unter dem Motto "women only" des Rettungsgeräteherstellers WEBER RESCUE Systems in Zusammenarbeit mit der Firma HAIX, Spezialist für Funktionsschuhe und -bekleidung, teil.

32 Teilnehmerinnen aus Deutschland und Österreich trafen sich auf dem TCRH Training Center Retten und Helfen in Mosbach. Von den Ausbilder:innen wurden sie 2 Tage zum Thema Technische Hilfeleistung umfassend geschult und konnten auch richtig mit anpacken und das Erlernte praktisch ausgiebig üben.

Newsbilder: thl_eylert_2021_2.jpg Newsbilder: thl_eylert_2021_3.jpg

Das Intensiv-Training in der Verkehrsunfallrettung war für alle Teilnehmerinnen ein unvergessliches Erlebnis.

Drucken
70. Geburtstag Ria Hobmeier
Veröffentlicht in:

70. Geburtstag unserer Fahnenmutter Ria Hobmeier

Newsbilder: riahobmeier_70-geburtstag1.jpg

Bildunterschrift (v. links):
2. Kassier Albert Johnigk, Jubilarin Ria Hobmeier, 1. Vorstand Georg Gahr, Richard Amann

Unsere Fahnenmutter Ria Hobmeier feierte im September ihren 70. Geburtstag.

Auch unser Vorstand Georg Gahr, unser 2. Kassier Albert Johnigk und unser langjähriges Mitglied Richard Amann waren zu dieser Feier eingeladen und gratulierten Ria im Namen aller Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenbach zu ihrem Jubeltag.

Ria ist die Ehefrau unseres früheren, langjährigen Kommandanten und Ehrenkommandanten Martin Hobmeier und begleitete uns bei unserem 125-jährigen Gründungsfest im Jahr 2005 als Fahnenmutter.

lesen Sie mehr

Drucken
Führung UG-ÖEL
Veröffentlicht in:

Neue Führung der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung

Newsbilder: ug_oel_leiter.jpg

Im Katastrophenfall leitet der Örtliche Einsatzleiter im Auftrag und nach Weisungen der Katastrophenschutzbehörde alle erforderlichen Einsatzmaßnahmen. Zur Wahrnehmung seiner Aufgaben steht ihm die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) zur Verfügung.

Der Einsatzleitwagen der UG-ÖEL im Landkreis Landshut ist seit dem Jahr 1995 bei der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenbach stationiert. Die UG-ÖEL wird im Landkreis Landshut auch zur Unterstützung der Feuerwehreinsatzleitung bei größeren Schadenslagen eingesetzt.

Vor kurzem wurden der neue Leiter der UG-ÖEL Andreas Brieller und sein Stellvertreter Patrick Junger durch das Landratsamt Landshut bestellt. Gleichzeitig wurde durch Landrat Peter Dreier eine neue Dienstanweisung in Kraft gesetzt, die den Mitgliedern in einer Dienstversammlung durch den zuständigen Fach-Kreisbrandinspektor Andres Pichl vorgestellt wurde.

Die 23 ehrenamtlichen Mitglieder der UG-ÖEL werden derzeit von den Freiwilligen Feuerwehren Tiefenbach, Zweikirchen, Ast und Geisenhausen gestellt.

Drucken
Spende Sparda-Bank Ostbayern
Veröffentlicht in:

Helden der Heimat

Newsbilder: spendespardabank.jpg

Die Sparda-Bank Ostbayern eG hat gemeinsam mit Radio Trausnitz bei ihrer Aktion „Helden der Heimat“ die Freiwillige Feuerwehr Tiefenbach als Gewinnerin einer sehr großzügigen Spende in Höhe von 1.000,00 EUR ausgewählt.

Unsere Kommandanten Florian Baumann und Bernhard Reithmayer haben sich stellvertretend für alle Kameradinnen und Kameraden sehr über den symbolischen Scheck gefreut.

Wir sagen DANKE für die Spende und die damit verbundene Anerkennung unseres ehrenamtlichen Engagements!

Drucken


Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2021 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Themes by Janilein